CORONA-AMPEL für Schulen: „ORANGE“

Mit Wirkung vom 19.10.2020 wurde die Corona-Ampel für Schulen im Bezirk Kufstein auf ORANGE umgestellt. Es gelten deshalb erhöhte Sicherheitsmaßnahmen in der Schule:

  • Alle Personen, die sich im Schulhaus aufhalten, haben außerhalb der Klassen- und Gruppenräume einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und sich regelmäßig die Hände zu waschen.
  • Bewegung & Sport findet vorrangig im Freien statt oder wird durch Theorieunterricht zu Sport- und Gesundheitsthemen ersetzt.
  • Singen und Musizieren ist im Moment nicht erlaubt.
  • Schulveranstaltungen und schulbezogene Veranstaltungen dürfen nicht durchgeführt werden. Die berufspraktischen Tage der 4. Klassen sind daher abgesagt.
  • Die Schüler_innen werden gestaffelt ab 07:30 ins Schulhaus gelassen und ab 13:15 gestaffelt entlassen.
  • Es ist auch vor dem Schulhaus notwendig, den Mindestabstand einzuhalten bzw. einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, wenn das Einhalten des Mindestabstands nicht möglich ist.
  • Das Mittagessen für die Schüler_innen der Nachmittagsbetreuung wird in die Schule geliefert.
  • Eltern-Lehrer-Gespräche sollen telefonisch oder online stattfinden. Der Elternsprechtag am 19.11.2020 wird nicht in der gewohnten Form durchgeführt. Nähere Informationen dazu nach den Herbstferien.

Die Schulleitung