Ausflug nach München

Die 3. Klasse erlebte mit ihrem KV Daniel Aniser und ihrer Lehrerin Ulrike Fink einen lehrreichen Ausflug in die bayrische Landeshauptstadt.

Auf dem Programm standen:

Die Schüler wurden auf den Theaterbesuch sehr gut vorbereitet. Sie haben das Buch von Enid Blyton mit ihrer Lesepatin Jutka Baska und im BK-Unterricht auf Deutsch gelesen und die Fragen zum Buch auf Antolin.de beantwortet. Sue Mimm hat das Buch mit den Kindern auf Englisch gelesen und besprochen. Anschließend konnten die Kinder die englische Verfilmung ansehen. Dadurch konnten sie die Übersetzungen, den Film und das Theaterstück gegenüberstellen und diskutieren.

Bei der Vorbereitung hat uns die Diplomarbeit “Enid Blytons Fünf Freunde auf Deutsch –
Übersetzungen, Neubearbeitungen, Fortführungen” von Lucia Marjanović sehr geholfen.

Wir bedanken uns bei unseren Lesepatinnen Jutka Baska und Sue Mimm für ihr Engagement und die tollen Diskussionen. 

 

 

Lehrer und Schüler müssen sich auf Exkursionen für einen nachhaltigen Wissenserwerb bestens vorbereiten. Das ist uns mit dieser Exkursion gelungen.