Sie sind hier: Startseite » Filme » Schuljahr 10/11

Kickflip: Making Of, Kinopremiere, Tirol TV

DVD-Übergabe an Staatssekretär Kurz und LR Reheis

Tiroler Schüler wissen zunehmend mit der Kamera umzugehen, wie ein Kurzfilmprojekt der NMS 2 Wörgl zeigt.
Wörgl – Ihre Medienkompetenz in Sachen Bewegtbild haben Tiroler Schüler bereits eindrucksvoll beim Filmwettbewerb www.klassespots.at unter Beweis gestellt.

Ein ehrgeiziges Kurzfilm-Projekt haben nun auch Schüler der Neuen Mittelschule 2 in Wörgl realisiert. Der Film „Kickflip“ feierte am 1. Juli im Cineplexx Wörgl Premiere, am Dienstag überreichte eine kleine Schul-Abordnung eine DVD an Staatssekretär Kurz, der das Integrationzentrum Wörgl besuchte. „Die Hauptrollen im Film wurden alle von Schülern mit Migrationshintergrund oder mit sonderpädagogischem Förderbedarf gespielt“, so Klassenvorstand Daniel Aniser, der das Projekt technisch betreute.

Freilich wurde auch die Premierenfeier filmisch dokumentiert, ein Beitrag, der auf dem Vimeo-Kanal der Schule „NMS2“ gesehen werden kann.
Die Schule ist mittlerweile mit vier Kameras ausgerüstet, so Aniser. Das Erlernte lässt sich dabei wohl auch in den Sommerferien gut anwenden.
(Tiroler Tageszeitung, 20. Juli 2011)

Schüler der NMS 2 mit den Politikern.
Schüler der NMS 2 mit den Politikern. Lidia Todorovic, Staatssekretär Sebastian Kurz, Rene Strasser, Vizebürgermeisterin Evelin Treichl, Bürgermeisterin Hedi Wechner und Landesrat Gerhard Reheis. Foto: Veronika Spielbichler